Benutzerrechte

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 21. Oktober 2012 21:59

Dieser Artikel wurde von dem User und Supporter Alwin (MrMusic) verfasst, vielen Dank dafür!

Vorwort

Eigentlich ist bereits alles in den anderen Artikeln der JoomGallery-Dokumentation erklärt. Auch die Hinweise, die sich zu jeder Option im Konfigurationsmanager finden, sind sehr ausführlich. Trotzdem finden sich einige User bei den vielen Einstellungsmöglichkeiten nicht zurecht. Denen möchte ich hier helfen. Wichtig ist, den Unterschied zu verstehen, der zwischen den User-Kategorien, deren Eigentümer der jeweilige User ist, und den anderen Kategorien, die z.B. im Backend vom Admin angelegt werden, besteht.

Diese Anleitung soll bei den folgenden Anforderungen helfen:

1. Teil: Hier wird der Fall erklärt, dass jeder Joomla!-User (und nur er) in seine "Eigene Kategorie" Bilder hochladen darf. Diese Einstellungen werden überwiegend im Konfigurationsmanager der JoomGallery vorgenommen.

2. Teil: Hier wird erklärt, wie die Benutzerrechte im Kategoriemanager einzustellen sind, damit mehrere User (eine Gruppe) in bestimmte Kategorien Bilder hochladen können.

Voraussetzungen: JoomGallery 2.0 bzw. neuer ist installiert.

Wenn man vor hat, eine Community aufzubauen wo sich die Benutzer selbst registrieren, empfiehlt es sich das Plugin JoomAutoCat zu installieren und zu aktivieren. Damit erspart man sich das manuelle Anlegen einer "eigenen Kategorie" für den jeweiligen Benutzer.
Die Installation des Plugins kann direkt aus der JoomGallery erfolgen:

001-joomautocat

Anschließend muss das Plugin noch aktiviert werden:

002-joomautocat-konfigurieren

Ansonsten kann es losgehen mit Teil 1.


1. Teil: Einstellungen im Konfigurationsmanager

Nun kommen wir zu den Einstellungen im Konfigurationsmanager:

1.1 Tab "Benutzer-Rechte"->Benutzer-Upload über "Meine Galerie"

003-konfiguration-benutzerrechte

Hier wird quasi festgelegt, ob den Usern das Hochladen in ihre "Eigene Galerie" überhaupt möglich ist. Ebenso wie viele Bilder maximal hochgeladen werden dürfen, etc.

1.2 Im Tab Frontend-Einstellungen->Meine Galerie
muss dann noch eingestellt werden, ob der Link zu "Meine Galerie" überhaupt erscheinen soll.
Dieser Link zu "Meine Galerie" ist der Schlüssel für das Hochladen von Bildern und das Erstellen von Kategorien im Frontend! Natürlich kann ein Link dorthin auch als Menüpunkt erstellt werden.

004-konfiguration-frontend-einstellungen

1.3 Nun kommt etwas, was oft übersehen/vergessen wird. Es muss in den JoomGallery-Optionen (zu finden im Admin-Menü der Galerie) festgelegt werden, welche Rechte die User-Gruppen generell haben sollen. In unserem Fall sollen sie nur in ihre eigene Kategorie hochladen und in ihrer eigenen Kategorie Unterkategorien anlegen dürfen. Außerdem sollen sie ihre eigenen Unterkategorien ggf. auch wieder löschen dürfen. Dann sieht es folgendermaßen aus:

005-joomgallery-optionen

1.4 Anschließend wird in Joomla! ein neuer Benutzer (BenutzerA) angelegt. Dieser erhält dank JoomAutoCat jetzt automatisch seine eigene Kategorie "BenutzerA". Nur in diese Kategorie kann er später Bilder hochladen.

006-benutzera-anlegen

1.5 Nach der Anmeldung im Frontend

008-anmeldung-benutzera

klickt unser User (BenutzerA) in der JoomGallery auf den Link "Meine Galerie"

009-meinegalerie-benutzera

Danach kann er sich entscheiden, ob er Bilder hochladen (Button Upload) oder Kategorien anlegen/bearbeiten (Button "Kategorien") will.

Klickt er auf Upload, steht ihm nur seine eigene Kategorie (KategorieA) zur Verfügung.

010-upload-benutzera


Nun lege ich in Joomla! einen neuen Benutzer (BenutzerB) an. Dieser erhält jetzt automatisch seine eigene Kategorie "BenutzerB". Nur in diese Kategorie kann er Bilder hochladen.
Screenshots habe ich mir erspart - es sieht genauso aus wie bei BenutzerA :-)

Damit ist der Teil 1 erledigt.

Wer Kategorien benötigt, wo mehrere bestimmte User Zugriff haben sollen, kann sich jetzt den 2. Teil ansehen.


2. Teil - Rechte für bestimmte Kategorien und Benutzergruppen

2.1 Zunächst legen wir eine neue Benutzergruppe (Gruppe1) in Joomla! an. Diese soll später die Berechtigung(en) auf die Kategorie1 erhalten.

011-gruppe1-anlegen

2.2 Dieser Gruppe1 müssen natürlich noch die entsprechenden User zugewiesen werden, in unserem Fall "BenutzerA".

013-benutzera-zuordnen

2.3 Anschließend weisen wir (jetzt im Kategoriemanager der JoomGallery) der Kategorie1 die gewünschten Rechte der Gruppe1 zu.

014-kategorie1-anlegen
015-kategorie1-anlegen2

2.4 Wenn unser BenutzerA jetzt auf den Upload in "Meine Galerie" geht, kann er seine persönliche Galerie sowie die eigens angelegte Kategorie1 auswählen.

016-upload_kategorien

Das ganze kann man dann für weitere Benutzergruppen und Kategorien wiederholen...

Fertig!

Ich wünsche euch viel Erfolg beim Einstellen der Rechte in der JoomGallery.

Bei Fragen oder Verbesserungsvorschlägen meldet euch bitte im JoomGallery-Forum.

Vielen Dank an Alwin (MrMusic) für das Schreiben dieses ausführlichen Dokumentationsartikels!