JoomGallery 1.5.7

Mit der JoomGallery 1.5.7 veröffentlicht das Team die letzte Version mit neuen Features (Versionierung), die unter Joomla! 1.5 lauffähig ist. Diese kann nicht unter Joomla! 1.6 installiert und betrieben werden.

Es wurden über 100 Änderungen (Fixes, Features, Anpassungen) vorgenommen. In diesem Artikel beschreiben wir nur die wichtigsten. Genauere Angaben findet Ihr wie immer in der changelog.php (im Ordner 'admin' des Zips).

Ab sofort werden wir uns auf die Entwicklung einer nativen Version für Joomla! 1.6/1.7 und natürlich deren neuen Features (z.B. ACL) konzentrieren. Selbstverständlich werden wir die 1.5.7 weiter supporten und ggf. ein Bugfixrelease der 1.5.7 veröffentlichen, wenn Fehler bekannt werden.

Downloads
JoomGallery 1.5.7
Sprachdateien

Bevor die wichtigsten Änderungen kurz vorgestellt werden, einige Hinweise:

Vor der Installation bzw. dem Update ist eine Sicherung des Dateisystems und der Datenbank dringend empfohlen.
Bei einer Neuinstallation beachtet bitte unseren Quickstartguide , besonders die Systemvoraussetzungen. Falls diese nicht erfüllt sind, wird eine Installation nicht möglich sein.
Da neue Sprachkonstanten eingeführt wurden, ist ein Update der neuen Sprachdateien notwendig.

Es stehen auch neue Versionen von Erweiterungen zur Verfügung. Mit eingeschaltetem Autoupdate werden diese im Administratorpanel der JoomGallery angezeigt. Teilweise sind diese Erweiterungen auf die neue JoomGallery 1.5.7 angewiesen bzw. zeigen sonst eine Fehlermeldung an.

Folgende Reihenfolge der Installation bzw. des Updates wird deshalb empfohlen
1) JoomGallery 1.5.7
2) Sprachdateien
3) Erweiterungen

Falls eine Installation per Autoupdate nicht möglich ist, ladet die entsprechenden Zips von unseren Downloads und installiert diese über den Erweiterungsmanager von Joomla!.

Neue Features und Änderungen

  • Neues Feature 'Versteckte Kategorien und Bilder': Kategorien und Bilder können als 'versteckt' markiert werden. Sie werden dann in der Galerie- und Kategorieansicht der JoomGallery nicht mehr angezeigt.
    Sie sind aber weiterhin aufrufbar, wenn diese direkt verlinkt werden, z.B. über einen Menüpunkt, der auf die Kategorieansicht verlinkt.
    Mit diesem Feature können so zum Beispiel getrennte Bereiche innerhalb der Galerie eingerichtet werden.
    Dies ist also kein Sicherheitsfeature, um Kategorien allgemein zu schützen. Falls dies gewünscht ist, sollte die Kategorie auf 'nicht veröffentlicht' gesetzt werden.
    Eine weitere Möglichkeit ist, 'versteckte' Bilder mit Hilfe des Content-Plugins (Einfügen mit dem Editorbutton) in Beiträgen anzuzeigen, aber nicht innerhalb der Galerie. So könnte also der Mediamanager von Joomla! durch die JoomGallery ersetzt werden (zumindest bezüglich von Bildern).
  • Änderung: Der Status 'veröffentlicht/nicht veröffentlicht' und der Access Level von Kategorien wirkt sich jetzt auch auf die jeweiligen Unterkategorien und die darin enthaltenen Bildern aus. Es ist zum Beispiel nicht mehr möglich, Unterkategorien und deren Bilder anzuzeigen, wenn die übergeordnete Kategorie den Status 'nicht veröffentlicht' hat. Diejenigen, die diesen Feature-Bug in der Vergangenheit verwendet haben, sollten jetzt das Feature 'Versteckte Kategorien und Bilder' dafür verwenden.
  • Allgemeine Änderungen zur Erhöhung der Performance
  • Neues Plugin 'JoomSearchJoomFish' für die Suche in Joomfish!. Damit ist es möglich, auch in von Joomfish! übersetzten Inhalten zu suchen. (Download)
  • Neuer Tab 'Suche' im Konfigurations-Manager, um die Suchansicht individuell zu konfigurieren.
  • Neue Optionen, um in der Kategorie-, Detail-, Toplisten-, Favoriten- und Suchansicht Icons zum Editieren und Löschen der Bilder ein-/auszuschalten.
  • Neue Option, um in der Toplisten- und Suchansicht die Anzeige der Icons für Download/Favoriten/Report ein-/auszuschalten.
  • Es können jetzt Bilder und Kategorien um beliebige zusätzliche Felder ergänzt werden (um zum Beispiel einen Copyright-Hinweis getrennt von der allgemeinen Beschreibung speichern und anzeigen zu können). Dafür sind Änderungen an bestimmten XML-Dateien notwendig, sowie das Anlegen von Template-Overrides. Hierzu folgt in Kürze eine Anleitung.
  • Neue Option, um die die Anzeige von leeren Kategorien zu unterdrücken.
  • Slideshow: neue Optionen, um das Verhalten nach dem letzten gezeigten Bild festzulegen.
  • Neue Option, um die Standard-Detailansicht zu deaktivieren, wenn diese in der Galerie nicht genutzt wird. Damit ist ein direkter Aufruf per URL nicht mehr möglich.
  • Zuschnitt von Bildern (Crop): Neue Option, um die Hintergrundfarbe des beschnittenen Bildes festzulegen, wenn das zu beschneidende Bild kleiner als die vorgegebene Breite/Höhe ist.
  • Neue Option, um URL mit realen Pfaden anzuzeigen, wenn der dynamische Bildbeschnitt und die Anzeige des Wasserzeichens deaktiviert ist.
  • Neue Option, um einen RSS-Feed für die Kategorieansicht auszugeben.
  • Es sind jetzt auch Benachrichtigungen bei stattfindenden Downloads, Uploads über Java im Userpanel sowie für angelegte Namensschilder möglich.
  • Sortierung nach veröffentlichten/nicht veröffentlichten Bildern im Bilder-Manager.
  • Userpanel (Bilder- und Kategorienübersicht): Die Spalte 'veröffentlicht' wurde hinzugefügt.
  • Userpanel: bei der Filterung wurden die Optionen 'veröffentlicht' und 'nicht veröffentlicht' ergänzt.
  • Userpanel: Die Tooltips in der Bilder- und Kategorieübersicht wurden verbessert.
  • Userpanel: Suchfeld und Kategoriefilter ergänzt.
  • Für die Pagination wurden in allen Views CSS-Tags und Klassen ergänzt.
  • Ajax-Pagination in der MiniJoom (das PopUp-Fenster zur Auswahl von Bildern).
  • Neue Option, um die Thumbails und Texte z.B. in der Kategorieansicht am unteren Rand der Bilder auszurichten.

Fixes

  • Die Verwendung der Pfeiltasten bei geöffneter Shadowbox(Plugin) schloss diese.
  • Bei der Anlage einer neuen Kategorie im Userpanel und gleichzeitig aktivierter Option 'Dürfen User den Access Level ändern' in der Konfiguration konnte der User zwischen allen Access Level von Joomla! auswählen.
  • URLs in Kommentaren, die über BBCode eingefügt wurden und länger als 40 Zeichen waren, wurden umgebrochen und waren damit nicht mehr aufrufbar.
  • Im Backend war es nicht möglich, für nicht veröffentlichte Kategorien ein Thumbnail auszuwählen.
  • Bei dem dynamischen Bildzuschnitt und aktiviertem Wasserzeichen wurde das Wasserzeichen beschnitten. Es wird nun eingefügt, nachdem der Bildzuschnitt erfolgt ist.
  • In der Favoritenansicht wurden auch dann noch Bilder angezeigt, deren Anzeige nachträglich unterdrückt wurde.
  • Bilder ohne Besitzer wurden nicht bei einer Suche gefunden.
  • Falsche Anzeige der Thickbox3 im IE9.
  • Es war nicht möglich, bestimmte Kategorien im Frontend zu editieren, wenn das Joomla! SEF aktiviert war.
  • Eine Suche war erfolglos, wenn der Suchbegriff Umlaute oder andere Sonderzeichen enthielt.


Das Team der JoomGallery wünscht Euch viel Spaß mit der neuen Version.
Für Fragen stehen wir im Forum zur Verfügung.

Joomla!®

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software. Der Name Joomla! und das Logo werden unter einer limitierten Lizenz durch Open Source Matters als Rechteinhaber in den USA und anderen Staaten vergeben. Joom::Gallery ist weder Mitglied noch Teil des Joomla!-Projekts oder von Open Source Matters.